Gaomon PD1561 Treiber Download

Treiber Gaomon PD1561 für Windows & Mac Herunterladen. Zeichentabletts werden von Tag zu Tag billiger. Vorbei sind die Zeiten, in denen ein einfacher Zeichenblock für Einsteiger Hunderte von Dollar kostet und Anfänger und Bastler keinen Zugang dazu hatten. Neue Marken zeigen sich mit ihren neuen Zeichengeräten, die nicht nur so gut wie Premium-Tablets sind, sondern auch viel billiger.

Der Gaomon PD 1561 bietet alles, was Sie brauchen – darunter einen großen Zeichenbereich, ein farbgenaues Display, einen hervorragenden Stift, eine Neigungserkennung, Tastenkombinationen und vieles mehr. Alles zusammen macht es zu einer der lukrativsten Optionen für diejenigen, die ein gutes Zeichentablett suchen.

In diesem Testbericht zu Gaomon PD 1561 werden wir uns die Funktionen, die Sie mit diesem Tablet erhalten, genauer ansehen. Am Ende dieses Artikels würden Sie wissen, ob Sie dieses Tablet kaufen sollten oder nicht. Der Gaomon PD1561 ist die aktualisierte Version des Gaomon PD1560. Äußerlich sehen sich beide Tablets sehr ähnlich – da alle Änderungen und Upgrades von innen vorgenommen wurden.

 

Gaomon PD1561 Treiber & Kurzübersicht

Gaomon PD1561 Merkmale und Spezifikationen: Funktionen erzählen oft nicht die ganze Geschichte des Geräts. Trotzdem geben sie uns die Grundidee dessen, was wir betrachten. Hier ist die Liste von allem, was der Gaomon PD1561 zu bieten hat.

GAOMON PD 1561

  1. Auflösung 1920 x 1080
  2. Seitenverhältnis 16: 9
  3. Anzeigebereich 344,16 x 193,59 mm (13,5 * 7,6 Zoll)
  4. Farbgenauigkeit 72% NTSC
  5. Blickwinkel 178°
  6. Auflösung 5080 LPI (Linien pro Zoll)
  7. Berichtsrate 266PPS
  8. Tastenkombinationen 10
  9. Stifttyp Aktiv (wiederaufladbar)
  10. Stiftdruck 8192 Ebenen
  11. Stiftneigungsunterstützung Ja
  12. Tablet Stand Ja (inklusive)

Gaomon PD 1561 – Entwurfs und Verarbeitungsqualität

Gaomon PD 1560 Design und VerarbeitungsqualitätGaomon Pd 1561 hat sich für klassisches Design entschieden. Der Bildschirm befindet sich auf der rechten Seite. Die Tastenkombinationen befinden sich auf der linken Seite. Mit diesem Design können Sie gleichzeitig mit der anderen Hand Tastenkombinationen zeichnen und verwenden.

Alle Konnektivitätsanschlüsse befinden sich auf der rechten Seite des Tablets. Die Anschlüsse und Kabel sind leicht zugänglich und beeinträchtigen den Zeichenbereich des Tablets nicht. Das Tablet besteht aus hochwertigem Kunststoff, wodurch sich das Tablet stark und kräftig anfühlt. Ein Bildschirm ist eine der wichtigsten Komponenten des Zeichentabletts. Hier passiert alles. Gaomon PD 1561 ist ein Zeichentablett für Einsteiger, verfügt jedoch über ein sehr beeindruckendes Display.

Es hat eine Auflösung von 1920 x 1080p mit einem Seitenverhältnis von 16: 9 . Einige Künstler mögen dieses Seitenverhältnis sehr, da es ihnen mehr Platz auf der Leinwand bietet, um schwebende Menüs zu platzieren. Während des Zeichnens muss man sehr nah am Bildschirm sitzen. Wenn sich große Pixel auf dem Bildschirm befinden, spüren Sie eine Überanstrengung der Augen. Ein Full-HD-Panel auf einem 15-Zoll-Bildschirm sieht sehr scharf und klar aus, sodass das Tablet sehr angenehm zu bearbeiten ist.

Der Bildschirm erzeugt sehr lebendige Farben und unterstützt den 74% NTSC-Farbraum . Der Bildschirm ist hell genug, um in einem hellen Innenraum deutlich sichtbar zu sein. Das auf diesem Bildschirm verwendete IPS-Bedienfeld bietet einen Betrachtungswinkel von 178 ° (Grad) ohne merkwürdige Farbverschiebungen, wenn Sie den Bildschirm aus einem anderen Winkel betrachten.

Tablet-Ständer und wie man es installiert
Aufbau des Tablet-StändersDer Gaomon PD 1561 wird mit einem Standard-Tablet-Ständer sowie sämtlichem Zubehör für die Installation geliefert. Auf der Rückseite des Tablets befinden sich vier Befestigungspunkte, an denen der Ständer festgeschraubt werden kann. Sie schrauben einfach die Schrauben an den Tablet-Ständer und sind einsatzbereit.

Die Befestigungspunkte sind die Standard-Befestigungsnuten, mit denen auch Tablet-Ständer von Drittanbietern montiert werden können . Der mitgelieferte Tablet-Ständer hat eine Kunststoff- und Metallkonstruktion, die ihn stark macht. Es kann von 20° bis 80° gehen, ohne an Stabilität zu verlieren. Um zu verhindern, dass die Tablette bei längerem Druck zusammenfällt, verfügt der Ständer über einen Verriegelungsmechanismus, der die Tablette festhält. Am Bein des Ständers befinden sich Gummipads, die das Tablet nicht auf den Tisch rutschen lassen. Das, was auf dem Tablet fehlte, ist – es hat kein Gummimaterial an der Basis des Tablets. Dies führt dazu, dass das Tablet auf glatten Oberflächen rutscht.

Tastenkombinationen
TastenkombinationenDas Tablet verfügt über insgesamt 10 Tastenkombinationen, die in „zwei Vierergruppen“ und „zwei Tasten in der Mitte“ angeordnet sind. Die Tasten sind in die Oberfläche eingekerbt und haben einen weichen, deutlichen Klickklang, der sich zufriedenstellend anfühlt. Die Schaltflächen können in den Tablet-Einstellungen vollständig an die Verknüpfung Ihrer Wahl angepasst werden.

Die einzige Beschwerde mit dem Knopf ist, dass sie keine Markierungen haben, um einen Knopf vom anderen zu unterscheiden. Einige Tablets verfügen über Schaltflächen mit erhabenen Punkten und Strichen, um sie zu identifizieren, ohne zu schauen. Dies kann nützlich sein, wenn Sie in einer dunklen Umgebung zeichnen.

Ein Stift ist der wichtigste Teil eines Zeichentabletts. Egal wie gut das Tablet ist, ein schlechter Stift kann Ihr Zeichenerlebnis wirklich ruinieren. Für ein gutes Tablet ist es sehr wichtig, einen guten Stift zu haben. Der Gaomon PD 1561 wird mit einem hervorragenden Stift geliefert, der eine hervorragende Verarbeitungsqualität aufweist und sehr angenehm zu halten ist. Der mitgelieferte Stift ist ein batterieloser Stift und verfügt über eine Druckempfindlichkeit von 8192 Stufen sowie Unterstützung für die Neigungsempfindlichkeit.

So sehr die Tablet-Hersteller versuchen, Ihnen zu sagen, dass „Druckempfindlichkeit alles ist, was Sie wissen müssen“ – das reicht nicht aus, um zu wissen, wie gut der Stift funktioniert. Es gibt viele andere Faktoren, die eine Schlüsselrolle bei der Genauigkeit eines Stifts spielen.

Probleme wie Parallaxe, wackelige Striche und ungenaue Druckstöße können Ihnen wirklich ein raues Zeichenerlebnis bieten. Der Stift Gaomon PD 1561 bietet eine konstante und zuverlässige Leistung. Die Linien sind gerade, ohne Wackelprobleme bei langsamen und schnellen Geschwindigkeiten. Die Druckkurve ist glatt ohne inkonsistente Druckstöße.

Es gibt einen leichten Hinweis auf Parallaxe im Stift, aber um ehrlich zu sein, sind nicht einmal die sehr hochwertigen Wacom-Tabletten zu 100% frei von Parallaxe. Darüber hinaus ist es nicht so schlimm wie das, was Sie in anderen Tablets in diesem Bereich sehen. Insgesamt bekommt es also einen Pass in der Parallaxenabteilung.

Stift – Design- und Verarbeitungsqualität
Der Gaomon PD1561 Stift besteht aus Kunststoff und fühlt sich ziemlich leicht an. Die vordere Hälfte des Stifts verfügt über einen speziellen Silikongriff, der dazu beiträgt, verschwitzte Hände besser zu greifen. Der Stift hat eine ergonomische Form, die es bequem macht, ihn für längere Zeiträume zu verwenden.

Tasten auf dem Stift – Verknüpfung an Ihren Fingerspitzen
Der Gaomon-Stift wird mit zwei Knöpfen an den Seiten geliefert. Die Tasten sind über die Oberfläche des Tablets angehoben, damit sie leicht gedrückt werden können. Beim Drücken ertönt ein scharfes Klickgeräusch, das auf eine hohe Qualität hinweist.

Standardmäßig fungieren die Tastenkombinationen als Radiergummi. Sie können sie jedoch auch in andere Tastenkombinationen wie “Alt” ändern, um die Farbe oder eine andere Taste Ihrer Wahl auszuwählen. Ein kreisförmiger Stift kann sehr leicht vom Tisch rollen und beschädigt werden. Um dies zu verhindern, wird der Gaomon PD 1561 mit einem Stifthalter geliefert. Der Stifthalter besteht aus Kunststoff, hat jedoch eine Metallbasis, die ihn stabil macht.

Sie können Ihren Stift entweder aufrecht stellen oder flach auf den Stifthalter legen. Der Stifthalter hat hinten ein kleines Loch, mit dem sich die Stiftspitzen leicht entfernen lassen. Wenn Sie den Stifthalter öffnen, finden Sie zusätzliche Stiftspitzen, die sicher in winzigen Fächern aufbewahrt werden. Anschließen des Tablets an den ComputerDas Anschließen des Tablets von Ihrem Computer aus ist einfach und unkompliziert. Als erstes müssen Sie das angegebene Kabel an den Computer anschließen. Laden Sie anschließend den Treiber von der offiziellen Website herunter und installieren Sie ihn – und Ihr Tablet ist betriebsbereit.

Das mitgelieferte Kabel wird im 3-in-2-Design geliefert, bei dem drei Kabel an einem Ende und zwei Kabel am anderen Ende herauskommen. Am rechten Rand des Tablets befinden sich zwei Anschlüsse (Mini-HDMI und USB-C). Die anderen drei Kabel werden an ein Mini-HDMI und einen USB-Anschluss in voller Größe des Computers angeschlossen. Das dritte Kabel wird an den Netzadapter angeschlossen.

Wenn Ihr Laptop oder Computer nicht über alle erforderlichen Anschlüsse verfügt, können Sie einen USB-Hub (Amazon) erwerben. Einer der Hauptvorteile dieser Art von Anordnung ist – sie reduziert die Kabelsalat auf Ihrem Schreibtisch und die Kabel dringen nicht in Ihre Arbeitsfläche ein. Der Draht selbst ist dick und fest und hält im Allgemeinen lange.

Gaomon PD1561 Treiber – Die Steuereinheit
Das Betriebssystem des Computers ist nicht so gut darin, die Stift-, Druck- und Neigungsdaten des Stifts zu verstehen. Der Treiber ist ein Programm, das mit dem Computer kommuniziert und ihm hilft, die Tablet-Daten zu verstehen. Ohne den Treiber behandelt der Computer Ihr Tablet wie einen normalen zweiten Monitor.

Sie können die Tastenkombinationen des Tablets sowie den Stift auf eine beliebige Tastenkombination Ihrer Wahl programmieren. Der Treiber gibt Ihnen auch die Kontrolle über die Druckempfindlichkeit und ermöglicht es Ihnen, die Druckkurve zu ändern, die steuert, wie stark Sie beim Zeichnen drücken möchten.

Kurz gesagt, der Gaomon PD 1561 ist ein semi-portables Gerät. Warum semi-portabel Sie fragen, hier ist warum. Das Gaomon PD1561 ist kein eigenständiges Zeichentablett, dh es muss an einen Computer angeschlossen werden, damit es funktioniert. Einfach ausgedrückt: Gaomon PD1561 ist wie die meisten anderen Display-Tablets auf dem Markt nur ein Bildschirm mit Stiftunterstützung und kann ohne Verbindung mit einem Computer nicht funktionieren. Ein guter Stift und ein scharfer, farbgenauer Bildschirm sind die beiden Grundvoraussetzungen für ein Zeichentablett. Der Gaomon PD1561 leistet in beiden Bereichen hervorragende Arbeit.

Es wird mit einem großartigen Stift geliefert, der nicht nur schnell und genau ist, sondern auch eine anständige Verarbeitungsqualität aufweist und sich gut zum Zeichnen anfühlt. Die Vorgängerversion Gaomon PD1560 hatte keine Neigungserkennung, die in der neueren Gaomon PD 1561 vorhanden ist.

Als nächstes ist der Bildschirm von Gaomon PD1561 den Tabletten in seinem Sortiment ebenbürtig. Es hat eine Auflösung von 1080p, eine gute Farbgenauigkeit und einen großartigen Betrachtungswinkel. Das einzige, was fehlt, sind die laminierten Displays, die einige Tablet-ähnliche XP Pen Artist 15.6 Pro haben, aber das ist kein Deal-Breaker. Auf dem Tablet befinden sich programmierbare Tastenkombinationen. Der Tablet-Ständer ist im Lieferumfang enthalten, zusammen mit einer Tablet-Hülle und viel anderem Zubehör.

Insgesamt erhalten Sie beim Gaomon PD1561 eine ganze Reihe innovativer Funktionen – alles zu einem vernünftigen Preis, ohne die Verarbeitungsqualität zu beeinträchtigen. Wenn Sie also nach einem guten Zeichentablett suchen, sollten Sie sich unbedingt das Gaomon PD1561 zulegen.

 

Gaomon PD1561 Treiber-Download

Gaomon PD1561 Treiber für MAC OS

Gaomon PD1561 Tablet Mac Treiber v14.5.0.20201121 – Herunterladen

Gaomon PD1561 Treiber für Windows

Gaomon PD1561 Windows Driver v14.8.133.1259 – Herunterladen

Related Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.