Gaomon M10K 2018 Version Treiber Download

Treiber für GAOMON M10K 2018 Version Herunterladen. Das Tablet hat ein schönes Gesamtdesign mit einer einfachen schwarzen Oberfläche zum Zeichnen. Es hat einen ziemlich großen aktiven Bereich, aber das Tablet selbst sollte zusammen mit Ihrem Laptop in jeden Standardrucksack oder jede Standardtasche passen. Die Oberfläche dieser Tablette ist sehr glatt mit einer kleinen Textur. Es ist genau die gleiche Textur wie beim Huion New 1060 Plus. Im Gegensatz zum Huion New 1060 Plus fühlte sich das Zeichnen auf dem GAOMON M10K jedoch manchmal etwas rutschig an. Dies hat höchstwahrscheinlich etwas mit dem Material der Stiftspitze und der Interaktion mit der Tablet-Oberfläche zu tun. Sie müssen jedoch nur wissen, dass es sich etwas rutschig anfühlt.

Die Rückseite des Tablets hat vier Gummifüße und den üblichen Informationsaufkleber. Die vier Gummifüße machen ihren Job richtig und das Tablet rutschte beim Zeichnen nicht herum. Die Vorder- und Hinterkanten des Tablets sind abgeschrägt und ermöglichen es Ihnen, Ihr Handgelenk bequem auf dem Tablet abzulegen. Die Expresskeys auf diesem Tablet fühlen sich alle fantastisch an. Die Tasten geben beim Klicken ein großartiges Feedback und sind sehr einfach zu klicken, egal wo Sie darauf drücken, und das Touch Wheel funktioniert sehr reibungslos. Trotz der guten Tasten unterscheidet sich die Programmierung leider von den Standard-Expresskeys und schränkt die Expresskey-Benutzer stark ein.

 

Gaomon M10K Treiber Herunterladen

Das Problem mit den Expresskeys ist, dass sie keine langen Druckvorgänge unterstützen. Im Grunde genommen kann jede Druck und Haltefunktion wie z. Halten Sie die Leertaste gedrückt, um die Leinwand zu schwenken, oder halten Sie Strg + Alt gedrückt, um die Pinselgröße in Clip Studio Paint zu ändern. Sie könnten argumentieren, dass Sie für Funktionen wie Pinselgröße, Vergrößern / Verkleinern und Drehen der Leinwand jede Funktion einfach teilen und auf zwei verschiedene Expresskeys zuordnen können, aber es gibt keine Lösung für die Leertaste zum Schwenken der Leinwand. Die einzige Lösung wäre höchstwahrscheinlich, die Bildlaufleisten manuell über Ihre Leinwand zu ziehen. Dies wird jedoch Ihren Workflow erheblich beeinträchtigen.

Das Problem mit dem Touch Wheel ist, dass es die Richtung auf der rechten Seite des Rads umkehrt. Wenn Sie also eine Seite mit einer Bewegung im Uhrzeigersinn auf dem Touch Wheel nach unten scrollen und die rechte Seite des Rads erreichen, wird die Seite ein wenig nach oben gescrollt, bevor Sie weiter nach unten scrollen. Und dies geschieht weiterhin jedes Mal, wenn Sie über die rechte Seite des Rads fahren. Ich habe mit GAOMON bestätigt, dass dies allen M10K-Tabletten eigen ist. Es ist nicht sicher, ob es sich um einen Hardware- oder Softwarefehler handelt, aber die vorübergehende Lösung besteht derzeit darin, nur die linke Seite des Touch Wheel zu verwenden.

Das Tablet hat einen Stifthalter auf der rechten Seite, ist jedoch sehr locker um den Stift herum und sollte nicht als vertrauenswürdig eingestuft werden, um den Stift sicher zu halten. Die Idee ist schön, aber es ist klar, dass sie nicht für den mitgelieferten Stift gemacht wurde. Dies ist der Stift, den der M10K verwendet. Es ist ein batterieloser Stift, der wie Wacoms Stifte ohne Aufladen oder Akku funktioniert. Der Stift besteht aus mattem Kunststoff und verjüngt sich allmählich von der Spitze nach oben. Aufgrund der Verjüngung fühlt es sich ziemlich gut an und rutscht bei starkem Druck nicht aus der Hand.

Dieser Stift hat im Gegensatz zu den meisten anderen Tablet-Stiften nur eine einzige Seitentaste. Ich bevorzuge zwei Knöpfe an meinem Stift und ich habe keine Ahnung, warum dieser Stift mit nur einem hergestellt wurde, aber es sollte für die meisten Menschen kein allzu großes Problem sein. Der Knopf ist auch vollständig bündig mit der Oberfläche, so dass es extrem schwer zu finden ist, wenn Sie den Stift in Ihrer Hand herumrollen. Wenn sich die Tasten ausbeulen, ist es viel besser, die Tasten verwenden zu können, ohne auf den Stift zu schauen.

Überraschenderweise hat dieser Stift auch eine Neigungsempfindlichkeit! Es wird nicht beworben, dass es irgendwo eine Neigungsempfindlichkeit gibt, daher hatte ich keine Ahnung, bis ich es in den Tablet-Treibern bemerkte. Ich persönlich finde die Neigungsempfindlichkeit nicht nützlich, aber wenn Sie ein neigungsempfindliches Tablet mit einer höheren Verarbeitungsqualität als das preisgünstige Parblo Island A609 (das einzige andere bildschirmlose Tablet mit Neigungsempfindlichkeit neben dem teuren Wacom Intuos Pro) möchten, können Sie dies tun Ich möchte den GAOMON M10K in Betracht ziehen.

Gaomon M10K Tablet-Treiber
Der Tablet-Treiber ist ziemlich einfach zu installieren. Sie laden den Treiber von der GAOMON-Website herunter und führen ihn aus. Sobald Sie aufgefordert werden, Ihr Tablet anzuschließen, schließen Sie es an und die Installation ist abgeschlossen. Stellen Sie wie bei jedem anderen Tablet sicher, dass Sie alle anderen Tablet-Treiber von Ihrem Computer deinstalliert und neu gestartet haben, bevor Sie versuchen, den GAOMON-Treiber zu installieren.

Mit der mittleren Taste des Touch Wheel werden die Tablet-Treiber aufgerufen. Dies ist wahrscheinlich der einfachste Weg, sie zu öffnen. Klicken Sie unter Windows 8 auf die Windows-Taste und suchen Sie nach “Tablet”. Der GAOMON-Treiber sollte ein Ergebnis namens “Tablet-Einstellung” sein. Sie finden es auch, indem Sie in Ihrem Bedienfeld nach „Pen Tablet“ suchen. Klicken Sie unter Windows 10 auf die Windows-Taste und wechseln Sie in der linken Seitenleiste zur Registerkarte “Alle Apps”. Scrollen Sie nach unten zu “P” und es sollte einen Ordner mit dem Namen “Pen Tablet Driver” geben. Der GAOMON-Treiber sollte dort drin sein. Sie finden es auch, indem Sie in Ihrem Bedienfeld nach „Pen Tablet“ suchen.

Auf der Registerkarte Stifteinstellung können Sie die Stifttaste und die Stiftdruckkurve steuern. Das Kreisrad rechts steuert die Stiftdruckkurve. Sie können Ihren Stiftdruck auf der Leinwand „Hier testen“ testen. Sie können auch überprüfen, ob die Stiftneigung ordnungsgemäß funktioniert, indem Sie auf den Kreis oben links auf der Leinwand „Hier versuchen“ schauen. Es zeigt die Richtung an, in die der Stift gekippt wird, während Ihr Stift über der Leinwand schwebt.

Die Stifttaste kann allen Mausklicks und Tastaturtasten zugeordnet werden. Leider werden die Funktionen zum Halten und Halten nicht unterstützt. Wenn Sie beispielsweise die Leertaste zuordnen, können Sie die Leinwand nicht ziehen, indem Sie die Stifttaste gedrückt halten. Wenn Sie die Tastaturfunktion auswählen, wird mit jeder möglichen Taste eine Tastatur in voller Größe angezeigt, mit der Sie Ihre Funktion erstellen können.

Auf der Registerkarte Zuordnung können Sie auswählen, welchem ​​Monitor Ihr Tablet zugeordnet werden soll. Sie sollten die Schaltfläche Automatische Einstellung verwenden, um sicherzustellen, dass Ihr Tablet dem richtigen Verhältnis zum Bildschirm zugeordnet ist. Stellen Sie sicher, dass Sie speichern, bevor Sie zu einer anderen Registerkarte wechseln, damit Sie keine der vorgenommenen Änderungen verlieren.

Auf der Registerkarte Schlüsseleinstellung können Sie Funktionen Ihren Expresskeys zuordnen. Sie können den Express-Tasten alle Tastaturtasten und Mausklicks zuordnen, aber wie bereits erläutert, unterstützen die Express-Tasten keine Funktionen zum Halten und Halten. Das Touch Wheel ist auch insofern ziemlich enttäuschend, als es nur 2 Funktionen und keine kostenlose Anpassung seiner Funktionen hat. Die mittlere Taste des Touch Wheel dient auch nur zum Aufrufen des Tablet-Treibers und kann nicht konfiguriert werden.

Ich hatte ein Problem mit Clip Studio Paint unter Windows 10, bei dem mein Cursor nicht auf meiner Leinwand angezeigt wurde und ich nichts zeichnen konnte. Dies trat unter Windows 8 nicht auf. Ich konnte es beheben, indem ich die Option in den Einstellungen aktivierte, wie im obigen Screenshot gezeigt. Wenn Sie Clip Studio Paint unter Windows 10 verwenden, müssen Sie diese Option möglicherweise auch aktivieren, damit sie funktioniert.

Gaomon M10K Das Zeichenerlebnis!
Dieses Tablet bot mir ein ziemlich gutes Zeichenerlebnis, abgesehen von den Zeiten, in denen es sich anfühlte, als wäre die Oberfläche zu rutschig, als dass ich meine Linien richtig kontrollieren könnte. Ich bin mir immer noch nicht sicher, warum sich dieses Tablet rutschig anfühlt, wenn sich das Huion New 1060 Plus, das genau die gleiche Oberflächentextur aufweist, überhaupt nicht rutschig anfühlt. Das Zeichnen auf dem GAOMON M10K hatte sicherlich keine Lust, auf Papier zu zeichnen, aber es bietet trotzdem ein schönes Zeichenerlebnis.

Ich teste meine Tablets nur mit Clip Studio Paint, weil das alles ist, was ich benutze. Sie sollten sich direkt an den GAOMON-Support wenden, wenn Sie wissen möchten, ob das Tablet mit dem von Ihnen verwendeten Zeichenprogramm kompatibel ist. Die meisten wichtigen Zeichenprogramme sollten jedoch kompatibel sein. Die Kundenbetreuung ist ebenfalls sehr nett, sodass Sie keine Angst haben müssen, sich direkt an sie zu wenden.

Die Hubsteuerung für dieses Tablet ist sehr gut und die Linien verjüngen sich sowohl für lange als auch für kurze Striche recht gut. Sie können ein leichtes Wackeln sehen, wenn Sie langsame Linien mit einem Lineal machen, aber sie sind extrem leicht und sollten das Zeichnen überhaupt nicht beeinträchtigen. Der Stiftdruck war anständig leicht zu kontrollieren, aber ich musste die Druckkurve ändern, um etwas härter zu sein, weil sich der Stiftdruck für mich zu weich anfühlte.

Wie ich schon so oft erwähnt habe, fühlten sich die Oberflächentextur und der Stift etwas rutschig an, wenn ich sie mit allen anderen Tablets vergleiche, auf die ich gezeichnet habe. Ich konnte fühlen, dass ich einige Male nicht die Kontrolle über meine Linien hatte, aber es könnte etwas sein, an das man sich mit der Zeit gewöhnen könnte. Ich konnte mich in meinen wenigen Testtagen einfach nicht daran gewöhnen. Die Kabelplatzierung ist für Rechtshänder wie mich recht gut, aber ich bezweifle, dass sie im Linkshänder-Modus genauso gut wäre, wenn das Tablet aufgrund der Herstellung des Kabels umgedreht wird.

Gaomon M10K Fazit
Das GAOMON M10K ist eigentlich ein recht anständiges Tablet für die 76 USD, die es auf Amazon.com kostet . Ich kann sicher sehen, dass es aufgrund seiner Größe und seines batterielosen Stifts eine anständige Alternative zum Wacom Intuos ist, aber aufgrund der Einschränkungen der Expresskeys und des Touch-Rings ist es nichts anderes als „anständig“.

Für jeden digitalen Anfängerkünstler, der das Budget hat, einen Intuos in Betracht zu ziehen, würde ich vorschlagen, dass er diesen stattdessen bekommt. Der GAOMON M10K ist größer und der Stift hat eine viel bessere Verarbeitungsqualität. Grundsätzlich ist das einzige, was Sie mit einem Wacom Intuos anstelle des GAOMON M10K gewinnen würden, der Markenname Wacom, den jeder zu bewundern scheint.

Berücksichtigen Sie für jeden erfahrenen Digitalkünstler alle Vor und Nachteile dieses Tablets und treffen Sie daraus Ihre Wahl. Ich kann dieses Tablet jedem empfehlen, der ein hochwertiges Tablet mit batterielosem Stift, Stiftneigung und Radiergummi sucht. Wenn Sie nach einem Tablet mit anpassbaren Expresskeys suchen, würde ich dieses Tablet wegen der Einschränkung empfehlen, dass Sie keine Druck und Haltefunktionen verwenden können.

 

GAOMON M10K Treiber-Download

Klicken Sie auf den Link, um die Dateien zu erhalten:

Gaomon MK10K Treiber für MAC OS

Gaomon Tablet Mac-Treiber v14.5.0.20201121 für das Betriebssystem MAC OS

Gaomon MK10K Treiber für Windows

Gaomon Windows Driver v14.8.133.1259 – für Windows 10, Windows 8 / 8.1, Windows 7 (64-Bit / 32-Bit)

Related Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.